Posts Tagged ‘Studienanfänger’

In NRW geht die Zahl der Studienanfänger zurück – 5.000 Erstsemester weniger

Dienstag, Oktober 7th, 2014

Düsseldorf (tu)Wissenschaftsministerin Svenja Schulze (SPD) hat gemeinsam mit Vertretern der beiden Landesrektorenkonferenzen der Universitäten und Fachhochschulen erste Schätzzahlen aus den Hochschulen zu den Studienanfängerinnen und Studienanfängern in Nordrhein-Westfalen vorgestellt. „Wie erwartet ist nach dem Rekordhoch durch den doppelten Abiturjahrgang im Wintersemester 2013/14 die Zahl der Studienanfängerinnen und -anfänger gesunken – und zwar von 111.000 im Wintersemester 2013/14 auf 106.000 im Wintersemester 2014/15“, sagte Ministerin Svenja Schulze. Das sind rund 5.000 Erstsemester weniger und entspricht einem Rückgang von rund 4 Prozent. (mehr …)

Zahl der Studienanfänger wäre in NRW ohne G8-Abiturienten im Jahr 2013 um 7,5 Prozent gesunken

Mittwoch, August 27th, 2014

Düsseldorf (tu) – Im Studienjahr 2013 haben sich an den Hochschulen in Nordrhein-Westfalen 128 033 Personen erstmals für ein Studium eingeschrieben, davon waren 20 436 G8-Abiturienten mit verkürzter Schullaufbahn. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt mitteilt, wäre die Zahl der Studienanfänger ohne Berücksichtigung der G8-Abiturienten im Vergleich zum Vorjahr um 7,5 Prozent niedriger ausgefallen. Die Studienanfängerquote wäre im selben Zeitraum um 3,5 Prozentpunkte auf 53,3 Prozent gesunken. (mehr …)