Posts Tagged ‘Pensionsfonds’

Beamtenbund zu Pensionsfonds in NRW: Nachhaltigkeit sieht anders aus

Sonntag, Dezember 13th, 2015
Staude, Foto: Windmüller

Staude, Foto: Windmüller

Düsseldorf (EB) – Heute etwas zurücklegen, damit vorhersehbare Mehrkosten in Zukunft gedeckt werden können. Was grundsätzlich nach einer vernünftigen und nachhaltigen Strategie klingt, wird von der Landesregierung beim Gesetzentwurf zum Pensionsfonds aber augenscheinlich abgelehnt. Der DBB NRW kritisierte bei der Anhörung im Landtag, dass das geplante Gesetz sein eigentliches Ziel, den Haushalt bei der Versorgung von Beamtinnen und Beamten zu entlasten, völlig verfehlt. Außerdem bedeutet es in seiner aktuellen Form faktisch eine Gehaltskürzung für alle Beamtinnen und Beamten. Problematisch sieht der DBB aber vor allem die Tatsache, dass es keine Regelungen dazu gibt, wie, wann und wofür das Geld im Detail verwendet werden kann und er fordert deswegen als vertrauensbildende Maßnahme einen neutralen Beirat. (mehr…)

Rheinland-Pfalz: Landesregierung will die Pensionen für Bedienstete besser absichern

Dienstag, März 10th, 2015

Mainz (EB) – Die rheinland-pfälzische Landesregierung hat heute Anpassungen beim Pensionsfonds des Landes beraten. Ziel ist es, die Pensionen für die Bediensteten besser abzusichern. Der Pensionsfonds des Landes bildet ein Vermögen, um künftige Ausgaben bei der Beamtenversorgung zu finanzieren. (mehr…)