Posts Tagged ‘Landesregierung’

Sozialfonds Kölner Journalisten lobt NRW-Landesregierung

Freitag, Januar 15th, 2016

Köln (EB) – Zum Vorsitzenden des Sozialfonds Kölner Journalisten ist der Journalist und Medienrechtler Jürgen Bremer gewählt worden. Er folgt Jan Brügelmann, der den Vorsitz aus persönlichen Gründen abgegeben hat. Dem Vorstand gehört Brügelmann weiterhin als stellvertretender Vorsitzender an, ebenso wie die Journalistin Judith Schulte-Loh. Das langjährige Vorstandsmitglied Klaus Klamann ist auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden. Bremer äußerte Sorge angesichts der sozialen Lage von freien Journalistinnen und Journalisten. Er lobte in diesem Zusammenhang die Stiftung “Vielfalt und Partizipation” der NRW-Landesregierung, die den Journalismus fördere. (mehr…)

Flüchtlinge: Kölner SPD fordert dringende Kurskorrektur des Landes

Mittwoch, Juli 29th, 2015
Jochen Ott, Bild: SPD

Jochen Ott, Bild: SPD

Köln (EB) – Das Vorhaben des Landes NRW, bis zu 1.000 Flüchtlinge in Chorweiler in Zelten unterzubringen, stößt auf erhebliche Kritik der Kölner SPD. Der Kölner Oberbürgermeisterkandidat Jochen Ott stellt klar: „Hier geht es um Menschen, die vor Krieg, Gewalt und Terror in ihrer Heimat bei uns Schutz suchen. Wir haben die humanitäre Pflicht, diese Menschen menschenwürdig unterzubringen. Eine Unterbringung von bis zu 1000 Menschen in Zelten auf einem Parkplatz in Chorweiler wird dem nicht gerecht.“ (mehr…)

Germanwings-Airbus mit Ziel Düsseldorf in Frankreich abgestürzt – Keine Hoffnung für Crew und 144 Passagiere

Dienstag, März 24th, 2015
Germanwings-Flug 9525 über Frankreich abgestürzt Bildschirmfoto: tu

Germanwings-Flug 4U9525 über Frankreich abgestürzt. Bildschirmfoto: tu

Düsseldorf (EB, tu) – Ein mit 150 Menschen besetzter Germanwings-Airbus ist am Dienstagmittag in Frankreich abgestürzt. Die Maschine war auf dem Weg von Barcelona nach Düsseldorf. Nach Angaben des französischen Staatssekretärs Alain Vidalies sind alle Menschen  ums Leben gekommen. An Bord waren auch 16 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrerinnen des Joseph-König-Gymnasiums aus Haltern. NRW-Ministerpräsidentin sprach den Angehörigen ihr Mitgefühl aus. Das Weiße Haus in Washington geht nach dem Absturz des Germanwings-Airbusses nicht von einem terroristischen Hintergrund aus, berichten amerikanische Medien unter Hinweis auf Sicherheitskreise. (mehr…)

Rheinland-Pfalz: Dreyer und muslimische Verbände verurteilen islamistischen Terror

Samstag, Januar 10th, 2015

Mainz (tu) – In einer gemeinsamen Erklärung verurteilen die Landesregierung und muslimische Verbände in Rheinland-Pfalz das Attentat auf die Redaktion der Satirezeitschrift Charlie Hebdo in Paris vom Mittwoch sowie die darauf folgenden weiteren Anschläge auf Schärfste und bekennen sich zu Toleranz und Weltoffenheit. Die Anschläge seien nicht nur ein Angriff auf die Meinungsfreiheit, sondern auf die zentralen Werte unserer offenen und freiheitlichen Gesellschaft, die es zu verteidigen gelte. (mehr…)

WESTPOL-Umfrage: Rot-Grün im NRW-Trend ohne Mehrheit

Sonntag, Dezember 7th, 2014

Düsseldorf (EB) – Zur Mitte der Amtszeit der rot-grünen Landesregierung in Düsseldorf müssten SPD und Grüne derzeit um eine eigene Mehrheit bangen, wenn bereits an diesem Sonntag Landtagswahl wäre. In der Sonntagsfrage verliert die SPD im Vergleich zum Mai dieses Jahres leicht (-2 Punkte) und erreicht einen Stimmenanteil von 35 Prozent. Damit liegt sie knapp hinter der CDU, die in der Umfrage gleichbleibend auf 36 Prozent kommt. Dies ergab eine Umfrage, die im Auftrag des WDR-Magazins Westpol von Infratest dimap erstellt wurde. (mehr…)