Archive for the ‘Rheinland-Pfalz’ Category

Beamtenbesoldung/Rheinlandpfalz: Mehr Geld für Beamte – Tarifergebnisse werden weiterhin übernommen

Dienstag, Juni 5th, 2018

 

Malu Dreyer, Bild : Staatskanzlei rlp

Malu Dreyer, Bild : Staatskanzlei rlp

Mainz (EB) – Im heutigen Ministerrat hat sich das Kabinett mit der Frage befasst, wie sich das Land auch in Zukunft als attraktiver Arbeitgeber positioniert und der öffentliche Dienst gute Nachwuchskräfte für sich gewinnen kann. Vor diesem Hintergrund hat der Ministerrat heute die Leitlinien für die Besoldung und Versorgung für die Jahre 2019 und 2020 festgelegt. Die Tarifergebnisse der Tarifrunde 2019/2020 sollen für die Beamtinnen und Beamten zeitgleich und systemgerecht übertragen werden. Bereits in den Jahren 2015 bis 2018 ist das Ergebnis der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Länder jeweils auf die Beamtinnen und Beamten sowie die Versorgungsempfängerinnen und -empfänger übertragen worden. Zudem wird es mit Blick auf die Besoldungsentwicklung in den anderen Ländern zu einer außerordentlichen Anpassung kommen. Zum 1.7.2019 und zum 1.7.2020 soll die Landesregierung die Besoldung für Beamtinnen und Beamte und Richterinnen und Richter des Landes zusätzlich um jeweils zwei Prozent anheben. (mehr…)

Wie man seine Ehre verliert – Eumann und die Medien

Mittwoch, Dezember 6th, 2017

Köln (tu) – Der frühere Medienstaatssekretär Marc Jan Eumann (SPD) ist als einziger Kandidat zum Direktor der LMK Rheinland-Pfalz gewählt worden. Der Autor ist sprachlos angesichts der Dreistigkeit, wie Eumann seine ungehemmte Karrieresucht entgegen früherer Entscheidungen verteidigt. Zur Einstimmung ein Interview mit dem Deutschlandfunk vom 5.12.2017 nach seiner Wahl zum Direktor der LMK. Das ist freilich etwas für Feinschmecker, aber dennoch beachtenswert. Ich denke, die Landesregierung von Rheinland-Pfalz wird an Eumann keine Freude haben. http://srv.deutschlandradio.de/themes/dradio/script/aod/index.html?audioMode=2&audioID=4

Land fördert zwei Einrichtungen des Kinderschutzbundes in Mainz

Dienstag, August 8th, 2017

Mainz (EB) – Das Land unterstützt das Kinderhaus Mainz-Neustadt und die Einrichtung El KiKo –International des Deutschen Kinderschutzbundes auch in diesem Jahr mit jeweils 10.000 €. Das offene Kinderhaus BLAUER ELEFANT in der Mainzer Neustadt bietet für sechs- bis zwölfjährige Schulkinder Freizeitangebote, Hausaufgabenhilfe, Gruppen für „Soziales Lernen“, ambulante Jugendhilfemaßnahmen sowie ein Ferienprogramm an. Dabei arbeitet es eng mit den Eltern, der Schule und anderen sozialen Einrichtungen zusammen. „Das Kinderhaus BLAUER ELEFANT ist in der Mainzer Neustadt etabliert, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennen das soziale Umfeld der betreuten Kinder und können sie deshalb sehr gut unterstützen.“ sagt Familienministerin Anne Spiegel. (mehr…)

Künftiger Bischof von Mainz legt Treueeid ab

Dienstag, August 8th, 2017

Mainz (EB) – Der künftige Bischof des Bistums Mainz, Professor Dr. Peter Kohlgraf, hat heute in der Mainzer Staatskanzlei vor der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer und dem hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier den Treueeid abgelegt. Grundlage ist das Reichskonkordat, nach dem ein Bischof vor der Landesregierung, in deren Gebiet sein Bistum liegt, einen Treueeid ablegt, bevor er das Bischofsamt antritt. Das Bistum Mainz erstreckt sich über Gebiete in Rheinland-Pfalz und Hessen. (mehr…)

Rheinland-Pfalz: Frühjahrstagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

Montag, März 6th, 2017

Mainz (EB) – Heute hat Wissenschaftsminister Konrad Wolf die Frühjahrstagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) in Mainz eröffnet. Rund 1.500 Teilnehmende, überwiegend Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftler, werden an der Johannes Gutenberg-Universität erwartet. (mehr…)