Ministerpräsidentin Kraft weist die Richtung

Ministerpräsidentin Kraft, Bild: SPD-Fraktion

Ministerpräsidentin Kraft weist die Richtung. Bild: SPD-Fraktion

Düsseldorf (EB) – Während bundesweit Politiker diskutieren, wie Flüchtlinge aus dem Balkan möglichst schnell wieder in ihr Heimatland zurückkehren sollen, weil es dort keine politische Verfolgung gebe, setzt die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) Pflöcke und weist die Richtung für das bevölkerungsreichste Bundesland. Neben dem eigenen Konterfei wird sie auf der aktuellen Internetseite der Staatskanzlei zitiert: „Bei uns haben alle Platz, die unsere Gesetze und Werte achten, gleich welcher Herkunft, gleich welchen Glaubens. In so einem Nordrhein-Westfalen kann jede und jeder eine gute Heimat finden. Stark, tolerant, offen, solidarisch und vielfältig. So sind wir hier!“

Tags: , , ,

Comments are closed.