Archive for November, 2014

DGB NRW unterstützt Kraft-Initiative bei Länderfinanzausgleich

Montag, November 24th, 2014

Düsseldorf (EB) – Der DGB NRW unterstützt die Forderung von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, die Bund-Länder-Finanzbeziehungen neu zu ordnen. “Die aktuellen Regelungen weisen erhebliche Schieflagen auf, die NRW klar benachteiligen”, erklärt Andreas Meyer-Lauber, Vorsitzender des DGB NRW. “Die Interessen unseres Bundeslandes müssen endlich stärker berücksichtigt werden.” Die nordrhein-westfälische Haushaltsmisere könne nicht allein durch Sparanstrengungen gelöst werden, so der DGB-Landeschef weiter. “Zukunftsfähige Politik muss investieren statt kürzen. Wir brauchen dringend mehr Mittel für Infrastruktur, Bildung und unsere klammen Kommunen.” (mehr…)

NRW-Datenschutzbeauftragter warnt vor Fitness-Apps

Samstag, November 22nd, 2014

Düsseldorf (tu) – „Persönlichste Daten zur täglichen Lebensführung sollten Versicherungen nicht zur Verfügung gestellt werden, nur um einen Preisvorteil zu erhalten“, so Ulrich Lepper, der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW. Nach Presseberichten planen große Versicherungen in Deutschland, Fitness, Ernährung und Lebensstil ihrer Kunden zu analysieren. Kunden könnten dazu Daten über eine App an ihre Versicherung übermitteln, um Gutscheine und Rabatte zu erhalten. (mehr…)

Deutscher Lehrertag 2014: „Gute Schule geht nur ohne Rotstift “

Freitag, November 21st, 2014

Düsseldorf (EB) – Mit rund 1000 Teilnehmern hat heute die Herbsttagung des diesjährigen Deutschen Lehrertages im Dortmunder Kongresszentrum Westfalenhallen begonnen. In der Eröffnungsrede erklärte Udo Beckmann, VBE-Bundes- und Landesvorsitzender NRW: „Appelle an unser Berufsethos und Lehrerlob in Sonntagsreden verdecken nicht, wie es um die tatsächlichen Rahmenbedingungen in den Schulen steht.“ Die Politik erwecke hohe Erwartungen an Schule in der Öffentlichkeit, aber nachhaltige Strategien seien nicht erkennbar, wie diese Aufgaben finanziert und umgesetzt werden sollten, kritisierte er. (mehr…)

Eckhard Ruthemeyer neuer Präsident des StGB NRW

Freitag, November 21st, 2014

Düsseldorf (tu) – Der bisherige 1. Vizepräsident des Städte- und Gemeindebundes Nordrhein-Westfalen (StGB NRW), der Soester Bürgermeister Dr. Eckhard Ruthemeyer (CDU), ist vom Präsidium des kommunalen Spitzenverbandes zum neuen Präsidenten gewählt worden. Der bisherige Präsident des StGB NRW, Bürgermeister Roland Schäfer (SPD) aus Bergkamen, ist gleichzeitig zum 1. Vizepräsidenten des kommunalen Spitzenverbandes gewählt worden. Als weitere Vizepräsidenten wurden Dietmar Heß (CDU), Bürgermeister der Gemeinde Finnentrop, sowie Walther Boecker (SPD), Bürgermeister der Stadt Hürth, in ihrem Amt bestätigt. Neu gewählt als Vizepräsidentin wurde Beate Schirrmeister-Heinen, Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Stadt Erkelenz. (mehr…)

NRW-Hochschulen: Zahl der Studierenden im Wintersemester 2014/15 nochmals gestiegen

Freitag, November 21st, 2014

Düsseldorf (EB) – Im soeben begonnenen Wintersemester 2014/15 sind an den nordrhein-westfälischen Hochschulen insgesamt 711 900 Studierende immatrikuliert. Wie Statistisches Landesamt NRW anhand erster vorläufiger Ergebnisse mitteilt, sind das 25 300 oder 3,7 Prozent mehr als im Wintersemester 2013/14. (mehr…)